2016-06-26 Honigmarkt – und sonst so?

Ziel ist ja nicht unbedingt „Honig, Honig, Honig!“. Aber ein genauerer Blick, was es da so alles auf dem Markt gibt, offenbart: aus EU- und Nicht-EU-Ländern – ob die überhaupt wissen, was „Bio“ bedeutet? Einige Bilder aus Reportagen vergangener zeiten sind mit noch im Kopf, wo ich damals schon dachte: „Die armen Bienen – ziemlich grob, schmuddelig und nicht gerade hygienisch.“ Naja, vielleicht nach dem Motto „Bio = Dreck macht Speck“…

Bei ALDI gibt’s neben dem üblichen Bio-Honig (den ich sonst seit einiger zeit regelmäßig kaufe) gerade auch „echten griechischen Honig“. Hört sich interessant an, bin gespannt, wie der schmeckt und ob ich da mit meinen wegzivilisierten Geschmacksnerven überhaupt einen Unterschied schmecke. Eigenen habe ich ja noch nicht 😦


 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s